Haus um Haus in eine nachhaltige Zukunft

EnergreenPark orientiert sich nicht an kurzfristigen Gewinnen, sondern an einer langfristigen Erhaltung unseres hohen Lebensstandards. Hierfür muss der Übergang vom fossilen ins erneuerbare Zeitalter gelingen. EnergreenPark setzt es sich zum Ziel, die Machbarkeit dieses Übergangs in einer typisch ländlichen Gemeinde zu demonstrieren. 

 

Alleine mit der Heizzone Nord können

jährlich 390 Tonnen CO2 (150'000 Liter Heizöl) eingespart werden!

Dies entspricht vergleichsweise 43 Fahrten mit einem 6 Liter Benziner um die Welt oder 166 Flügen von Zürich nach New York und retour.

1'000 Liter Heizöl = 3,18 Tonnen CO2

 

Energiewende jetzt dank Ihnen!

 

Wir danken allen, die Farbe bekennen und unser Fernwärmeprojekt in Scheuren Haus um Haus zum Ziel bringen!

 

 

Projekt Fernwärme 

 

In einem energetischen Vorzeigedorf haben Ölheizungen nichts mehr verloren. Mit einem nachhaltigen Fernwärmenetz, gespeist mit Holzenergie, soll Scheuren die Energiewende im Heizungs- und Warmwassersektor gelingen.

 

EnergreenPark Vision

 

EnergreenPark orientiert sich nicht an kurzfristigen Gewinnen, sondern an einer langfristigen Erhaltung unseres hohen Lebensstandards. Hierfür muss der Übergang vom fossilen ins erneuerbare Zeitalter gelingen. EnergreenPark setzt es sich zum Ziel, die Machbarkeit dieses Übergangs in einer typisch ländlichen Gemeinde zu demonstrieren. 

EnergreenPark freut sich über jeden Anschluss und dankt Ihnen für Ihr Vertrauen!

Jetzt Partner werden...

 

EnergreenPark ist auf Partner angewiesen, die unsere Vision einer machbaren Energiewende auf Gemeindeebene teilen. Werden auch Sie EnergreenPartner und helfen Sie mit, der Welt in Scheuren aufzuzeigen, dass die Energiewende heute schon möglich ist. 

Impressum   © 2015 by Glanzmann 

KONTAKT

Kalani Glanzmann

EnergreenPark

Hubelweg 5a

2556 Scheuren

Schweiz

 

Telefon +41 79 937 31 94

energreenpark@glanzmann.ch

FOLGEN

  • Grey Google+ Icon
Fernwärme Scheuren